weltraum.me

Im Weltraum wird der Austausch zwischen kulturinteressierten und kulturschaffenden Menschen aller Generationen gefördert. Forschende in verschiedenen Bereichen und jeden Alters haben die Möglichkeit ihre Arbeit jenseits von gängigen Auswahlverfahren und Marktmechanismen einem interessierten Publikum zu zeigen und zu diskutieren. Dieses wiederum hat die Möglichkeit einen Zugang zu innovativen Denk- und Angehensweisen zu finden. Wenn möglich und zum Anlass passend wird die Präsentation mit einem nachgelagerten Gastmahl verbunden um den Austausch auch auf informeller Ebene zu ermöglichen.


Der Weltraum funktioniert partizipativ und transdisziplinär und wurde 2015 vom Künstlerpaar stöckerselig initiiert. Seit Januar 2019 ist der Weltraum als Verein organisiert. Interessentinnen und Interessenten können sich gerne für eine Mitgliedschaft bewerben: verein@weltraum.me